vergriffen

Bankgeheimnis und Datenschutz

Deutsch · Fester Einband

Beschreibung

Mehr lesen

Die Wahrung des Bankgeheimnisses und des Datenschutzes ist für Kreditinstitute in doppelter Hinsicht von besonderer Bedeutung. Sie ist einerseits eine GrundvorausSetzung für das vertrauensvolle Zusammenarbeiten zwischen Banken und ihren Kunden. Andererseits entspricht sie dem öffentlichen Interesse, gesamtwirtschaftlich schädigende Auswirkungen auf den Sparsinn der Bevölkerung und auf den Kapitalmarkt zu vermeiden.
Daher ist es für die Bankpraxis von großer Bedeutung, die Reichweite des Bankgeheimnisses und des Datenschutzes sowie die gesetzlich vorgesehenen und rechtsgeschäftlich möglichen Beschränkungen genau zu kennen.
Dieses Buch dient Bankpraktikern als Lehrbuch und Nachschlagewerk zu allen Fragen rund um das Bankgeheimnis, die Bankauskunft, den Datenschutz und die Zusammenarbeit mit der SCHUFA.

Über den Autor / die Autorin

Dr. Christian Koch promovierte am Lehrstuhl von Prof. Dr. Adolf-Friedrich Jacob an der WHU in Koblenz und ist heute bei Roland Berger & Partner, International Management Consultants, mit den Beratungsschwerpunkten Wertmanagement, Mergers & Acquisitions und Strategie tätig.

Produktdetails

Autoren Arnd Kalkbrenner, Arndt Kalkbrenner, Christian Koch
Verlag Bank-Verlag Köln
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 29.07.2009
 
EAN 9783865562340
ISBN 978-3-86556-234-0
Seiten 126
Gewicht 285 g
Thema Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft > Geld, Bank, Börse

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.