Fr. 14.50

Scheiß auf die anderen - Sich nicht verbiegen lassen und mehr vom Leben haben

Deutsch · Taschenbuch

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Schluss mit dem schlechten Gewissen! Haben Sie das Gefühl, dass immer dort, wo Sie nicht sind, das Leben aufregender und schöner ist? Dass andere mehr Abenteuer, Glück und Liebe erleben? Auf Facebook sieht Ihr normales Leben oft ziemlich armselig aus? Lehnen Sie sich zurück, denn ab heute ist Schluss mit dem schlechten Gefühl, dauernd das Falsche zu wollen. Pfeifen Sie auf Ratschläge, die schwer mit der Realität vereinbar sind, und übernehmen Sie nicht leichtfertig Ideale, die in Wirklichkeit völlig unerreichbar sind! Denn niemand ist glücklicher, beliebter oder spiritueller als Sie selbst - und schon gar nicht jene, die einem ständig erzählen, was man wollen soll.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

1 Schluss mit dem schlechten Gewissen!
Wenn Freiheit zum Terror wird

2 Gut ist mir nicht gut genug!
Von der Last, das Richtige tun zu wollen

3 Und was, wenn Geld doch glücklich macht?
Auf der Suche nach einer verlorenen Utopie

4 Der Rest findet sich
Selbstverwirklichung als magische Praxis

5 Ein Leben in Fülle - was soll das sein?
Der neue Kult um eine Fata Morgana

6 Be yourself - be unhappy!
Warum authentisch sein keinen Spaß macht

7 Stell dir vor, du findest dich selbst, und keinen interessiert's
Der harte Kampf um Aufmerksamkeit

8 Plädoyer für ein neues altes Ideal
Wie man wirklich etwas Bedeutsames tut

9 Scheiß auf die anderen!
Argumente gegen das vollkommene Leben

Über den Autor

Rebecca Niazi-Shahabi stammt aus einer deutsch-israelisch-iranischen Familie und lebt in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin.

Zusammenfassung

Schluss mit dem schlechten Gewissen! Haben Sie das Gefühl, dass immer dort, wo Sie nicht sind, das Leben aufregender und schöner ist? Dass andere mehr Abenteuer, Glück und Liebe erleben? Auf Facebook sieht Ihr normales Leben oft ziemlich armselig aus? Lehnen Sie sich zurück, denn ab heute ist Schluss mit dem schlechten Gefühl, dauernd das Falsche zu wollen. Pfeifen Sie auf Ratschläge, die schwer mit der Realität vereinbar sind, und übernehmen Sie nicht leichtfertig Ideale, die in Wirklichkeit völlig unerreichbar sind! Denn niemand ist glücklicher, beliebter oder spiritueller als Sie selbst - und schon gar nicht jene, die einem ständig erzählen, was man wollen soll.

Zusatztext

»Die Autorin Rebecca Niazi-Shahabi räumt äußerst unterhaltsam mit dem Selbstfindungszwang unserer Gesellschaft auf.«, editionf.com

Bericht

"Ein kluger Anti-Ratgeber, der Mut zur Gelassenheit macht.", sueddeutsche.de, 01.01.2016

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.