vergriffen

Dieux du stade

Französisch, Deutsch · Fester Einband

Beschreibung

Mehr lesen

Dans la Grèce Antique, on disait que les dieux résidaient sur le mont Olympe. Mais nous sommes aujourd'hui en mesure de dire qu'ils séjournent parmi nous. Les photographies de cet ouvrage, prises pour le fameux calendrier Dieux du Stade, montrent les joueurs du célèbre club de rugby international, le Stade Français Paris, ainsi que des athlètes d'autres disciplines comme le football, le handball, le judo et la natation, dans toute la splendeur de leur nudité. Ce volume faisant suite au livre à succès Dieux du Stade présente des photographies de Fred Goudon qui, depuis plus de 20 ans, axe ses travaux sur la plastique masculine. Ses compositions convaincantes et son expertise dans le maniement de la lumière créent une atmosphère familière et transforment les athlètes, du moins sur les photographies, en véritables dieux grecs.

Fred Goudon est né à Cannes. Il a étudié le journalisme et commencé sa carrière comme photographe de presse. A la fin des années 1980, il est allé à Los Angeles où il a, avec la photographie de mode, trouvé sa vocation et découvert sa capacité à mettre en scène la beauté masculine. Il travaille pour des agences de mannequins et des marques de mode et a publié plusieurs livres et calendriers.

Über den Autor

Fred Goudon wurde in Cannes geboren. Er studierte Journalismus und begann als Pressefotograf zu arbeiten. Ende der 1980er Jahre ging er nach Los Angeles, fand in der Modefotografie seine Berufung und entdeckte seine Fähigkeit, männliche Schönheit in Szene zu setzen. Er arbeitet für Modelagenturen und Modelabels und hat mehrere Bücher und Kalender veröffentlicht.

Zusammenfassung

Dieser atemberaubende Band feiert das 15-jährige Jubiläum des berühmten Dieux du Stade-KalendersFred Goudon huldigt mit seinen Bildern dem männlichen Körper in seiner ganzen athletischen PrachtSinnliche Fotos, die Fans männlicher Aktfotografie begeistern werden
Im alten Griechenland hieß es, die Götter seien auf dem Olymp zu Hause. Heute aber können wir vermelden, dass sie unter uns weilen. Die Fotografien dieses Bildbands, die für den bekannten Dieux du Stade-Kalender aufgenommen wurden, zeigen die Spieler des international berühmten Rugbyclubs Stade Français Paris sowie Athleten anderer Disziplinen wie Fußball, Handball, Judo und Schwimmen in ihrer ganzen unbekleideten Pracht. Dieser zweite Band des erfolgreichen Dieux du Stade-Buches präsentiert Fotografien von Fred Goudon, dessen Arbeit sich seit mehr als 20 Jahren auf die männliche Form konzentriert. Seine überzeugenden Kompositionen und sein versierter Umgang mit Licht kreieren eine vertraute Atmosphäre und verwandeln die Athleten, zumindest auf dem Foto, in griechische Götter.

Produktdetails

Autoren Fred Goudon
Mitarbeit Ludovi Barthe (Herausgeber), Goudon (Herausgeber)
Verlag Teneues
 
Serie Erotica
Themen Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Kunst > Fotografie, Film, Video, TV
Sachbuch > Lexika, Nachschlagewerke > Lexika, Nachschlagewerke
Sprache Französisch, Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 07.11.2015
 
EAN 9783832732868
ISBN 978-3-8327-3286-8
Seiten 143
Abmessung 250 mm x 320 mm x 21 mm
Gewicht 1462 g
Illustration édition trilingue français/anglais/allemand

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.