Fr. 30.90

Amerikas ungeschriebene Geschichte - Die Schattenseiten der Weltmacht

Deutsch · Fester Einband

TIPP

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

WORUM GEHT ES?
Amerikas Aufstieg zur Supermacht wird gemeinhin als heroische Geschichte erzählt. Im Mittelpunkt dieses Buches, das der amerikanische Filmregisseur Oliver Stone zusammen mit dem Historiker Peter Kuznick geschrieben hat, stehen die Schattenseiten dieses Aufstiegs: blutige Eroberungskriege, die Kolonisierung Lateinamerikas durch Großkonzerne, der
Aufstieg von Großbanken als Kriegsgewinnler, Rassismus und Antisemitismus, der Abwurf von Atombomben ohne militärischen Nutzen, die brutale Kriegführung in Vietnam, Afghanistan und im Irak, die Inszenierung von Militärputschen in Lateinamerika und Afrika, Mord, Folter, Menschenrechtsverletzungen. Ein umfassendes Sündenregister, ein Schwarzbuch Amerika, eine Chronik der Unterdrückung, Ausbeutung und Versklavung.

WAS IST BESONDERS?Kompetent und fundiert liefern Stone und Kuznick rechtzeitig zum kommenden Präsidentschaftswahlkampf eine kritische Bilanz der Schattenseiten von Amerikas Aufstieg zur Weltmacht.

WER LIEST?
- Alle, die Amerikas Rolle als Weltmacht kritisch sehen
- Leser der Bücher von Peter Scholl-Latour, George Packer
und Michael Moore

Über den Autor

Oliver Stone, geboren 1946, zählt zu den renommiertesten Filmregisseuren und Drehbuchautoren der USA. Er erhielt drei Oscars (für Midnight Express, Platoon und Geboren am 4. Juli. Seine Filme widmen sich überwiegend der amerikanischen Zeitgeschichte, u.a. dem Vietnamkrieg und den Präsidentschaften Kennedys und Nixons. Sie entfachten heftige politische Kontroversen.

Zusammenfassung

WORUM GEHT ES?
Amerikas Aufstieg zur Supermacht wird gemeinhin als heroische Geschichte erzählt. Im Mittelpunkt dieses Buches, das der amerikanische Filmregisseur Oliver Stone zusammen mit dem Historiker Peter Kuznick geschrieben hat, stehen die Schattenseiten dieses Aufstiegs: blutige Eroberungskriege, die Kolonisierung Lateinamerikas durch Großkonzerne, der
Aufstieg von Großbanken als Kriegsgewinnler, Rassismus und Antisemitismus, der Abwurf von Atombomben ohne militärischen Nutzen, die brutale Kriegführung in Vietnam, Afghanistan und im Irak, die Inszenierung von Militärputschen in Lateinamerika und Afrika, Mord, Folter, Menschenrechtsverletzungen. Ein umfassendes Sündenregister, ein Schwarzbuch Amerika, eine Chronik der Unterdrückung, Ausbeutung und Versklavung.

WAS IST BESONDERS?
Kompetent und fundiert liefern Stone und Kuznick rechtzeitig zum kommenden Präsidentschaftswahlkampf eine kritische Bilanz der Schattenseiten von Amerikas Aufstieg zur Weltmacht.

WER LIEST?
• Alle, die Amerikas Rolle als Weltmacht kritisch sehen
• Leser der Bücher von Peter Scholl-Latour, George Packer
und Michael Moore

Vorwort

„FESSELND UND ERHELLEND. LEKTÜRE NACHDRÜCKLICH EMPFOHLEN!“ Glenn Greenwald

Zusatztext

"Ein aufrührerisches und aufklärerisches Buch"

Bericht

"Eine gnadenlose Abrechnung mit den tragischen Untiefen des 20. Jahrhunderts, inklusive ein paar bissigen Kommentaren zur Jetztzeit, speziell zu George W. Bush und Barack Obama. [...] Um ein Land und dessen schizophrene Politik auf dem Weg in die sogenannte Moderne zu beschreiben, ist der Stone'sche Historienslam gar kein schlechter Ansatz.", Süddeutsche Zeitung, David Steinitz, 01.12.2015

Produktdetails

Autoren Kuznick, Peter Kuznick, STONE, Oliver Stone
Mitarbeit Pfeiffer (Übersetzung), Thomas Pfeiffer (Übersetzung)
Verlag Propyläen
 
Originaltitel The Concise Untold History of the United States
Themen Menschenrechte
Weltmacht
USA : Geschichte
Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Geschichte > Regional- und Ländergeschichte
Sachbuch > Geschichte > Regional- und Ländergeschichte
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 25.09.2015
 
EAN 9783549074701
ISBN 978-3-549-07470-1
Seiten 368
Abmessung 146 mm x 219 mm x 36 mm
Gewicht 604 g
Illustration m. Abb.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.