Fr. 14.50

Der Kleine Bär - Alle Abenteuer, 1 Audio-CD (Hörbuch) - Ungekürzte Ausgabe

Deutsch · Hörbuch

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Mit der Geschichte Ein Kuss für den Kleinen Bären sind erstmals alle fünf Geschichten des beliebten Kleinen Bären in einer Edition versammelt. In der neuen, noch nicht als Hörbuch veröffentlichten Geschichte bekommt der Kleine Bär von Großmutter einen Kuss geschickt. In den anderen, von Eva Mattes liebevoll und mit warmer Stimme erzählten Geschichten möchte der Kleine Bär zum Beispiel unbedingt ins Weltall! Mutter Bär behauptet zwar, dass Bären nicht fliegen können. Aber mit einem Astronautenhelm kommt man sogar bis zum Mond! Es gibt da allerdings eine Sache, die ist noch schöner als ein Abenteuer. Und das ist, sich von Großmutter und Großvater Bär viele spannende Geschichten erzählen zu lassen. Am liebsten über einen Kleinen Bären!

Über den Autor

Else Holmelund Minarik, geb. 1920 in Dänemark, emigrierte als Vierjährige mit ihren Eltern in die USA. Nach dem Studium in New York arbeitete sie als Journalistin. Ihre Geschichten über den kleinen Bären waren die ersten Bücher, die sich ausdrücklich an Erstleser richteten und verkauften sich weltweit über 6 Millionen Mal. Else Holmelund Minarik starb am 12. Juli 2012 in North Carolina, USA.

Eva Mattes kam 1954 am Tergernsee zur Welt. Schon als Schülerin wandte sie sich der Medienwelt zu, allerdings nicht als Schauspielerin. Sie beschäftigte sich mit Sprech- und Atemtechnik und trat zunächst als Synchronsprecherin für Kinderrollen in Erscheinung. So lieh sie dem "Lassie"-Protagonisten Timy ihre Stimme aber auch "Pippi Langstrumpf" und "David Copperfield". Neben Theatererfahrungen am Schauspielhaus Hamburg arbeitete sie in den 70er Jahren in zahlreichen Filmprojekten mit, u.a. unter der Regie von Rainer Werner Fassbinder, der sie entdeckte. Nach seinem Tod verkörperte sie ihn in dem Film "Ein Mann wie Eva" (1983). Eva Mattes war zudem unter internationalen Größen wie Margarethe von Trotta, Percy Adlon und Werner Herzog im Kino zu sehen und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter 1978 in Cannes die "Goldene Palme" als beste Nebendarstellerin in dem Film "Woyzeck". Unter Peter Zadek spielte sie in den 80er Jahren erfolgreich Theater. Eva Mattes ist eine der kraftvollsten deutschen Schauspielerinnen auf Leinwand und Bühne mit einer sensiblen und gleichzeitig energischen Präsenz. Als "Starke Stimme" hat sie von Christine Brückner "Jauche und Levkojen" sowie von Terézia Mora "Alle Tage" gelesen."Sams der Film". Für ihre Rolle der Frau Rotkohl dem erfolgreichen Kinderfilm erhält sie 2001 den Deutschen Filmpreis.

Zusammenfassung

Mit der Geschichte Ein Kuss für den Kleinen Bären sind erstmals alle fünf Geschichten des beliebten Kleinen Bären in einer Edition versammelt. In der neuen, noch nicht als Hörbuch veröffentlichten Geschichte bekommt der Kleine Bär von Großmutter einen Kuss geschickt. In den anderen, von Eva Mattes liebevoll und mit warmer Stimme erzählten Geschichten möchte der Kleine Bär zum Beispiel unbedingt ins Weltall! Mutter Bär behauptet zwar, dass Bären nicht fliegen können. Aber mit einem Astronautenhelm kommt man sogar bis zum Mond! Es gibt da allerdings eine Sache, die ist noch schöner als ein Abenteuer. Und das ist, sich von Großmutter und Großvater Bär viele spannende Geschichten erzählen zu lassen. Am liebsten über einen Kleinen Bären!

Produktdetails

Autoren Else Holmelund Minarik, Else Holmelund Minarik
Mitarbeit Eva Mattes (Leser / Sprecher)
Verlag Silberfisch
 
Serien Silberfisch
Der Kleine Bär
Silberfisch
Der Kleine Bär
Thema Kinder- und Jugendbücher > Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime, Lieder > Vorlesebücher
Sprache Deutsch
Produktform Audio CD (Spieldauer: 75 Minuten)
Erschienen 30.07.2015
 
EAN 9783867425582
ISBN 978-3-86742-558-2
Abmessung 125 mm x 140 mm x 6 mm
Gewicht 55 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.