Fr. 27.90

Spirituelle Ökologie - Der Ruf der Erde

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen










Alles teilt den einen Atem!
'Spirituell' leitet sich ab von 'spirare', atmen. Bei der Spirituellen Ökologie geht es darum, nicht nur zu wissen, sondern leiblich zu erfahren, dass wir als Menschen den einen großen Atem der Natur mit allen Lebewesen auf dieser Erde teilen. Was einem Teil des Gefüges zustößt, betrifft das Ganze, uns alle!
Diese brandaktuelle Sammlung von Essays, geschrieben von Leitfiguren der Spiritualität und des Umweltschutzes rund um die Welt, beleuchtet den grundlegenden Zusammenhang unserer gegenwärtigen ökologischen Krise mit unserem fehlenden Bewusstsein für die Heiligkeit der Schöpfung. Diese 20 Beiträge zeigen uns, wie die Menschheit ihre Beziehung zur Erde wandeln und erneuern kann.

Inhaltsverzeichnis










Llewellyn Vaughan-Lee 7
Einleitung

Häuptling Oren Lyons 13
Auf das Naturgesetz hören

Thomas Berry 21
Die Welt des Staunens

Thich Nhat Hanh 31
Die Glocken der Achtsamkeit

Häuptling Tamale Bwoya 37
Die Offenbarung von Laikipia, Kenia

John Stanley & David Loy 43
Am Rande des Abgrunds: Die Evolutionskrise des menschlichen Geistes

Mary Evelyn Tucker & Brian Thomas Swimme 57
Der nächste Übergang: Die Evolution der Rolle der Menschheit innerhalb des Universums

Schwester Miriam MacGillis 69
Die Arbeit der Genesis Farm - ein Interview

Wendell Berry 85
Beiträge

Winona LaDuke 93
In der Zeit der heiligen Stätten

Vandana Shiva 113
Annadana: Das Geschenk der Nahrung

Susan Murphy 119
Das Koan der Erde

Satish Kumar 141
Die drei Dimensionen der Ökologie: Erdboden, Seele und Gesellschaft

Joanna Macy 157
Das »Ergrünen« des Selbst

Geneen Marie Haugen 173
Die Erde imaginieren

Jules Cashford 189
Gaia & die Anima mundi

Bill Plotkin 201
Für die Seele der Welt sorgen

Sandra Ingerman 223
Medizin für die Erde

Pir Zia Inayat Khan 239
Persische und indische Visionen der lebendigen Erde

Fr. Richard Rohr 253
Die Schöpfung als Körper Gottes

Llewellyn Vaughan-Lee 263
Der Ruf der Erde

Epilog 277
Anmerkungen 278
Danksagung 283

Über den Autor / die Autorin










Llewellyn Vaughan-Lee, Doktor der Psychologie und Autor einiger Werke über den Sufismus, wurde 1953 in London geboren. Seit er im Alter von 19 Jahren Irina Tweedie traf, folgt er dem Naqshbandi Sufi Weg. Er hat sich auf das Arbeiten mit Träumen spezialisiert, indem er den traditionellen Zugang der Sufis zu Träumen mit den Einsichten der modernen Psychologie zusammenbringt.
Er lebt mit seiner Familie in Kalifornien.

Zusammenfassung

Alles teilt den einen Atem!
'Spirituell' leitet sich ab von 'spirare', atmen. Bei der Spirituellen Ökologie geht es darum, nicht nur zu wissen, sondern leiblich zu erfahren, dass wir als Menschen den einen großen Atem der Natur mit allen Lebewesen auf dieser Erde teilen. Was einem Teil des Gefüges zustößt, betrifft das Ganze, uns alle!
Diese brandaktuelle Sammlung von Essays, geschrieben von Leitfiguren der Spiritualität und des Umweltschutzes rund um die Welt, beleuchtet den grundlegenden Zusammenhang unserer gegenwärtigen ökologischen Krise mit unserem fehlenden Bewusstsein für die Heiligkeit der Schöpfung. Diese 20 Beiträge zeigen uns, wie die Menschheit ihre Beziehung zur Erde wandeln und erneuern kann.

Produktdetails

Mitarbeit Llewelly Vaughan-Lee (Herausgeber), Llewellyn Vaughan-Lee (Herausgeber)
Verlag Neue Erde
 
Originaltitel Spiritual Ecology
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 31.03.2015
 
EAN 9783890606545
ISBN 978-3-89060-654-5
Seiten 288
Abmessung 146 mm x 208 mm x 24 mm
Gewicht 412 g
Themen Ratgeber > Spiritualität > Esoterik
Sachbuch > Psychologie, Esoterik, Spiritualität, Anthroposophie > Spiritualität

Spiritualität, Physik, Umweltschutz, Ökologie, Wandel, Wissenschaft, Verstehen, Spirituelle Ratgeber (div.), Politik, Krise, Mutter Erde, Erdenergien, Evolution, Krisen, Gaia, Richard Rohr, Vandana Shiva, sandra ingerman, Pir Zia Inayat-Khan, Bill Plotkin, Thomas Berry

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.