Fr. 35.90

Mein Leben für den Fussball

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 3 bis 5 Wochen

Beschreibung

Mehr lesen

In seinem Geburtsort Strasbourg spricht man über ihn demütig vom "Trainer des Jahrtausends", in der Schweiz genießt Gilbert Gress insbesondere durch seine Erfolge als Coach mit Neuchâtel Xamax und seiner späteren Karriere als Fußball TV-Experte landesweit ein hohes Ansehen. In seiner ersten offiziellen Biografie spricht der ehemalige Spieler und Fußballehrer unter anderem über seine Entwicklung zum Profi, seine Erlebnisse als Spieler in Frankreich und Deutschland sowie über seine diversen Trainerstationen in Europa. Bei den dabei zu Tage kommenden Geschichten und Begegnungen spielen u.a. Fußball-Persönlichkeiten wie Franz Beckenbauer, Günter Netzer oder Arsene Wenger prominente Hauptrollen.
Sein retroperspektivischer Blick auf seine Laufbahn richtet Gilbert Gress nicht selten mit einer gehörigen Prise Ironie, aber dennoch stets geradeaus und unverfälscht. Zahlreiche Erlebnis- Schilderungen aus über 50 Jahren Fußball-Karriere sorgen für eine süffisante und abenteuerliche Zeitreise in die Vergangenheit und bieten gleichzeitig einen höchst spannenden Einblick in die rasante Entwicklung im Profi-Fußball.

Über den Autor / die Autorin

Gilbert Gress wurde am 17. Dezember 1941 in Strasbourg geboren. Seine Profi-Karriere als Spieler begann Gress im Jahr 1960 bei Racing Strasbourg, wo er schliesslich sechs Jahre später französischer Pokalsieger wurde. Mit seinem Wechsel zum VFB Stuttgart avancierte der durch seine langen Haare und seine markante Brille auch optisch auffällige Gress zum ersten franz. Profi-Spieler in der deutschen Bundesliga. Nach seinem Transfer zu Olympique Marseille gewann er ein Double und eine Meisterschaft, bevor er sich anschliessend auf seine zweite Karriere als Trainer stürzte. Mit Neuchâtel Xamax gewann Gress Mitte der 80er-Jahre die einzigen zwei Meistertitel in der Club-Geschichte. Später trainierte er unter anderem die Schweizer Fussball Nationalmannschaft und Traditions-Clubs wie den FC Zürich oder den FC Sion. Seit einem Jahrzehnt arbeitet Gress an der Seite von Moderator Rainer Maria Salzgeber als Fussball-Experte beim Schweizer Fernsehen. Mit viel Witz, Schlagfertigkeit und Kompetenz begeistert er seitdem jung und alt an den Fernsehschirmen.

Zusammenfassung

In seinem Geburtsort Strasbourg spricht man über ihn demütig vom »Trainer des Jahrtausends«, in der Schweiz genießt Gilbert Gress insbesondere durch seine Erfolge als Coach mit Neuchâtel Xamax und seiner späteren Karriere als Fußball TV-Experte landesweit ein hohes Ansehen. In seiner ersten offiziellen Biografie spricht der ehemalige Spieler und Fußballehrer unter anderem über seine Entwicklung zum Profi, seine Erlebnisse als Spieler in Frankreich und Deutschland sowie über seine diversen Trainerstationen in Europa. Bei den dabei zu Tage kommenden Geschichten und Begegnungen spielen u.a. Fußball-Persönlichkeiten wie Franz Beckenbauer, Günter Netzer oder Arsene Wenger prominente Hauptrollen.

Sein retroperspektivischer Blick auf seine Laufbahn richtet Gilbert Gress nicht selten mit einer gehörigen Prise Ironie, aber dennoch stets geradeaus und unverfälscht. Zahlreiche Erlebnis- Schilderungen aus über 50 Jahren Fußball-Karriere sorgen für eine süffisante und abenteuerliche Zeitreise in die Vergangenheit und bieten gleichzeitig einen höchst spannenden Einblick in die rasante Entwicklung im Profi-Fußball.

Produktdetails

Autoren Christoph Ehrenzeller, Gilbert Gress
Verlag Giger
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 01.04.2014
 
EAN 9783905958409
ISBN 978-3-905958-40-9
Seiten 269
Abmessung 143 mm x 217 mm x 28 mm
Gewicht 560 g
Mitarbeit Christoph Ehrenzeller
Illustration m. zahlr. Abb.
Themen Ratgeber > Sport > Ballsport
Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft > Biographien, Autobiographien

Fussball; Berichte, Erinnerungen, Fussball, Autobiographien (div.), Fernsehen, Europa, Deutschland, Frankreich, Schweiz, Swissness, Sport, Biografien, Strasbourg, Franz Beckenbauer, Günter Netzer, Gilbert Gress

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.