Fr. 23.90

Alles ist! Alles ist! Alles ist nur was es ist - Lyrik an Oder und Rhein. Ein Übersetzungsprojekt

Niederländisch, Deutsch, Polnisch · Fester Einband

5-7 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Kann man Gedichte übersetzen?
Neun Lyrikerinnen und Lyriker aus drei Ländern haben ein literarisches Experiment gewagt: Unterstützt von Übersetzern übertrugen sie ihre Gedichte gegenseitig in die jeweils anderen Sprachen, gingen gemeinsam auf Reisen durch Polen, das Rheinland und die Niederlande und begaben sich auf die Suche nach dem "Was und Wie des Meinens" im Prozess der lyrischen Übersetzung. Ein lyrisches Übersetzungsprojekt der Kunststiftung NRW mit Julia Fiedorczuk, Hélène Gelèns, René Huigen, Esther Kinsky, Erik Lindner, Marion Poschmann, Norbert Scheuer, Dariusz Sosnicki, Adam Wiedemann und den Übersetzern Pauline de Bok, Elzbieta Kalinowska, Jerzy Koch, Gregor Seferens und Grzegorz Zygadlo.

Über den Autor

Pauline de Bok, geboren 1956, lebt in Amsterdam. Sie studierte Theologie und Philosophie und arbeitet als Journalistin und Autorin.

Produktdetails

Autoren Pauline de Bok, Julia Fiedorczuk, Hélène Gelèns, René Huigen, Elzbieta Kalinowska, Esther Kinsky, Norbert Scheuer, Gregor Seferens, Grzegorz Zygadlo
Verlag Lilienfeld Verlag
 
Serien Schriftenreihe der Kunststiftung NRW
Schriftenreihe der Kunststiftung NRW
Thema Belletristik > Lyrik, Dramatik > Lyrik
Sprache Niederländisch, Deutsch, Polnisch
Produktform Fester Einband
Erschienen 01.09.2013
 
EAN 9783940357373
ISBN 978-3-940357-37-3
Seiten 203
Abmessung 147 mm x 202 mm x 21 mm
Gewicht 345 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.