Fr. 33.90

A Green New Deal - From geopolitics to biosphere politics

Englisch · Taschenbuch

3-5 Wochen (Titel wird speziell besorgt)

Beschreibung

Mehr lesen

Die Hauptursache der globalen Erwärmung sind Architektur und Gebäude. Gebäude sind verantwortlich für 40% des CO, das in die Atmosphäre ausgestoßen wird. Die Architekten müssen diese Verantwortung übernehmen und von der Geopolitik zu einer Politik der Biosphäre übergehen. "A Green New Deal" ist ein echter Beweis dafür, wie man dies erreichen kann. Im Kontext der Intervention steht ein historisches Gebäude Barcelonas: das Kunstzentrum Centro de Arte Santa Mónica ein Gebäude, mit dem die Dritte Industrielle Revolution als mögliches Element des Übergangs zu einer emphatischen Architektur erkundet werden soll. Die Natur erlaubt es uns, diesen Weg aufzuzeigen. Cloud 9 hat in den Bäumen vor dem Centro de Arte Santa Mónica Sensoren installiert, die Daten über Temperatur, Feuchtigkeit und Lichtenergie an das Gebäude übermitteln. Der Eingriff ist eine Installation an der Fassade, welche Energie aus der Umgebung gewinnt: aus Sonne und Wind. Sie besteht aus einer zusätzlichen Haut, die es erlaubt, das natürliche Licht zu kontrollieren und die Sonneneinstrahlung zu regulieren.

Produktdetails

Autoren Jeremy Rifkin, Enric Ruiz Geli, Enric Ruiz-Geli
Verlag ACTAR
 
Thema Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Kunst > Architektur
Sprache Englisch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 29.03.2011
 
EAN 9788492861583
ISBN 978-84-92861-58-3
Seiten 96
Abmessung 165 mm x 235 mm x 10 mm
Gewicht 305 g
Illustration w. 90 figs.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.