Fr. 14.50

Die Namenlosen - Roman

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Ein großer Erzähler und Stilist Christa Notter wird gejagt. Die 40jährige Frau versteckt sich in Irland und schreibt ihrer Tochter, die ihr nach der Geburt sofort weggenommen wurde. Sie schreibt gegen die Zeit und um ihr Leben, denn sie hat die Sekte verraten, deren Mitglied sie war. Der charismatische Sektenführer wird sie töten. Es sei denn, ihr Geliebter findet sie zuerst. Gekonnt verbindet Schertenleib das Thriller-Genre mit seiner einfühlsam beobachtenden, poetischen Sprache. »Ein geheimnisvolles Buch zu Liebe und Gewalt.« Süddeutsche Zeitung »Ein Thriller mit internationalem Flair, ein schillernder Sektenreport, gut recherchiert, sehr aktuell. ... Eine Intensität und Leichtigkeit, wie man sie sonst nur aus dem Kino kennt.« Tagesspiegel »Knapper kann man eine Geschichte nicht erzählen, spannender auch nicht.« Berner Zeitung

Über den Autor / die Autorin

Hansjörg Schertenleib, geb. 1957, lebt seit 1996 als Autor und Übersetzer im County Donegal in Irland. Für sein Werk erhielt Hansjörg Schertenleib zahlreiche Auszeichnungen. Seine Theaterstücke wurden an mehr als 20 Bühnen in Deutschland, Österreich, Belgien, Irland und der Schweiz gespielt.

Zusammenfassung

Ein großer Erzähler und Stilist

Christa Notter wird gejagt. Die 40jährige Frau versteckt sich in Irland und schreibt ihrer Tochter, die ihr nach der Geburt sofort weggenommen wurde. Sie schreibt gegen die Zeit und um ihr Leben, denn sie hat die Sekte verraten, deren Mitglied sie war. Der charismatische Sektenführer wird sie töten. Es sei denn, ihr Geliebter findet sie zuerst. Gekonnt verbindet Schertenleib das Thriller-Genre mit seiner einfühlsam beobachtenden, poetischen Sprache.

»Ein geheimnisvolles Buch zu Liebe und Gewalt.« Süddeutsche Zeitung

»Ein Thriller mit internationalem Flair, ein schillernder Sektenreport, gut recherchiert, sehr aktuell. ... Eine Intensität und Leichtigkeit, wie man sie sonst nur aus dem Kino kennt.« Tagesspiegel

»Knapper kann man eine Geschichte nicht erzählen, spannender auch nicht.« Berner Zeitung

Produktdetails

Autoren Hansjörg Schertenleib
Verlag Aufbau TB
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.01.2002
 
EAN 9783746618531
ISBN 978-3-7466-1853-1
Seiten 314
Gewicht 260 g
Serien Aufbau Taschenbücher
Aufbau Taschenbücher
Themen Belletristik > Erzählende Literatur > Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Schweizer SchriftstellerInnen; Werke (div.), Liebe, Swissness, Spannung, Flucht, Thriller, entspannen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.