vergriffen

Münchener AnwaltsHandbuch IT-Recht

Deutsch · Fester Einband

Beschreibung

Mehr lesen

IT-Recht für die BeratungspraxisZum WerkAus der Praxis ist den Autoren das Bedürfnis nach einem verständlichen und gut lesbaren Handbuch für den Bereich IT-Recht bekannt; Juristen, die mit der mitunter rasanten Entwicklung Schritt halten möchten, benötigen gut verständliche und schnelle Hilfestellungen. Das Werk nähert sich dem IT-Recht aus zivil-, straf- und öffentlich-rechtlicher Sicht einschließlich der internationalen Bezüge und beleuchtet in acht Kapiteln umfassend alle praxisrelevanten Aspekte des IT-Rechts; dabei wird der Bogen vom Telekommunikationsrecht über das EDV-Recht und das Recht des E- und M-Commerce bis zu Fragestellungen des öffentlichen Vergaberechts, des Strafrechts, des Rechts am Geistigen Eigentum und des Datenschutzes gespannt.Dieses Werk vermittelt dem Leser einen schnellen Einstieg in die Materie. Zahlreiche Hinweise auf Streitstände, Rechtsprechung und weiterführende Literatur sind eine wertvolle Unterstützung in der täglichen anwaltlichen Praxis.Es kann auch als Arbeitsbuch zu einem Fachanwaltskurs und zur Vorbereitung auf die Fachanwaltsprüfung verwendet werden. Entsprechend wird das Material aufbereitet; kurze Beispiele, Übersichten und Formulierungsvorschläge erlauben einen schnellen Wissenserwerb, die "Brennpunkte" werden vertieft dargestellt.Inhalt- Gestaltung von IT-Verträgen- Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs- Gründzüge des Immaterialgüterrechts im Bereich der Informationstechnologie- Cloud-Computing- Datenschutzrecht- Internationale Bezüge des IT-Rechts einschließlich Internationalem Privatrecht- Telekommunikationsrecht- Internet- und E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz- E-Commerce mit Lebensmitteln und Arzneimitteln- öffentliche Vergabe von Leistungen der Informationstechnologie- Besonderheiten des Straf- und StrafprozessrechtsVorteile auf einen Blick- schnelle Vermittlung der Grundzüge des IT-Rechts- vertiefte Darstellung wichtiger Detailfragen- leicht verständliche Aufbereitung technischer Hintergründe- Praxistipps zu allen Teilbereichen des IT-Rechts- Berücksichtigung bevorstehender GesetzesnovellenZur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt die wesentlichen Neuerungen und enthält insbesondere eine Darstellung der Chancen und Risiken des Cloud Computing mit Hinweisen für die Compliance und Vertragsgestaltung, die rechtliche Bewertung der Social Media, eine Vielzahl gesetzlicher Neuregelungen wie etwa im Bereich des Telekommunikationsrechts und des Fernabsatzrechts sowie einen Überblick über die anstehenden Änderungen im Zivilrecht aufgrund europarechtlicher Vorgaben wie der Verbraucherrechterichtlinie.ZielgruppeCEOs, CIOs und Justiziare von Unternehmen, IT-Verantwortliche in Behörden und Organisationen, Berater, Rechtsanwälte, Richter und Verbände.

Zusammenfassung

IT-Recht für die Beratungspraxis
Zum Werk
Aus der Praxis ist den Autoren das Bedürfnis nach einem verständlichen und gut lesbaren Handbuch für den Bereich IT-Recht bekannt; Juristen, die mit der mitunter rasanten Entwicklung Schritt halten möchten, benötigen gut verständliche und schnelle Hilfestellungen. Das Werk nähert sich dem IT-Recht aus zivil-, straf- und öffentlich-rechtlicher Sicht einschließlich der internationalen Bezüge und beleuchtet in acht Kapiteln umfassend alle praxisrelevanten Aspekte des IT-Rechts; dabei wird der Bogen vom Telekommunikationsrecht über das EDV-Recht und das Recht des E- und M-Commerce bis zu Fragestellungen des öffentlichen Vergaberechts, des Strafrechts, des Rechts am Geistigen Eigentum und des Datenschutzes gespannt.
Dieses Werk vermittelt dem Leser einen schnellen Einstieg in die Materie. Zahlreiche Hinweise auf Streitstände, Rechtsprechung und weiterführende Literatur sind eine wertvolle Unterstützung in der täglichen anwaltlichen Praxis.
Es kann auch als Arbeitsbuch zu einem Fachanwaltskurs und zur Vorbereitung auf die Fachanwaltsprüfung verwendet werden. Entsprechend wird das Material aufbereitet; kurze Beispiele, Übersichten und Formulierungsvorschläge erlauben einen schnellen Wissenserwerb, die "Brennpunkte" werden vertieft dargestellt.
Inhalt
- Gestaltung von IT-Verträgen
- Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs
- Gründzüge des Immaterialgüterrechts im Bereich der Informationstechnologie
- Cloud-Computing
- Datenschutzrecht
- Internationale Bezüge des IT-Rechts einschließlich Internationalem Privatrecht
- Telekommunikationsrecht
- Internet- und E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz
- E-Commerce mit Lebensmitteln und Arzneimitteln
- öffentliche Vergabe von Leistungen der Informationstechnologie
- Besonderheiten des Straf- und Strafprozessrechts
Vorteile auf einen Blick
- schnelle Vermittlung der Grundzüge des IT-Rechts
- vertiefte Darstellung wichtiger Detailfragen
- leicht verständliche Aufbereitung technischer Hintergründe
- Praxistipps zu allen Teilbereichen des IT-Rechts
- Berücksichtigung bevorstehender Gesetzesnovellen
Zur Neuauflage
Die Neuauflage berücksichtigt die wesentlichen Neuerungen und enthält insbesondere eine Darstellung der Chancen und Risiken des Cloud Computing mit Hinweisen für die Compliance und Vertragsgestaltung, die rechtliche Bewertung der Social Media, eine Vielzahl gesetzlicher Neuregelungen wie etwa im Bereich des Telekommunikationsrechts und des Fernabsatzrechts sowie einen Überblick über die anstehenden Änderungen im Zivilrecht aufgrund europarechtlicher Vorgaben wie der Verbraucherrechterichtlinie.
Zielgruppe
CEOs, CIOs und Justiziare von Unternehmen, IT-Verantwortliche in Behörden und Organisationen, Berater, Rechtsanwälte, Richter und Verbände.

Produktdetails

Mitarbeit Jens-Daniel Braun u a (Herausgeber), Axel Freiherr von dem Bussche u a (Herausgeber), Glossne (Herausgeber), Silk Glossner (Herausgeber), Silke Glossner (Herausgeber), Leupol (Herausgeber), Andreas Leupold (Herausgeber)
Verlag Beck Juristischer Verlag
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 01.10.2013
 
EAN 9783406648458
ISBN 978-3-406-64845-8
Seiten 1121
Abmessung 171 mm x 245 mm x 47 mm
Gewicht 1532 g
Serie Münchener Anwaltshandbuch
Themen Sozialwissenschaften, Recht,Wirtschaft > Recht > Öffentliches Recht, Verwaltungs-, Verfassungsprozessrecht

Internet, E-Mail, Telekommunikationsrecht, Datenschutz, Datenschutzrecht, Verträge, Cloud Computing, W-RSW_Rabatt, ecommerce, IT-Vertrag, Elektronischer Rechtsverkehr

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.