Fr. 10.50

Klassiker zum Vergnügen

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

In seinen Covern der Buchreihe "XY zum Vergnügen" hat der Maler und Illustrator Nikolaus Heidelbach 30 Größen der Literatur- und Geistesgeschichte auf den Rummelplatz geschickt, Kafka in den Autoscooter, Marx in eine Mondrakete gesteckt, Ringelnatz aufs Kettenkarussell gesetzt, Luther ein Lebkuchenherz umgehängt, Schopenhauer einen schicksalsschwangeren Eimer mit Losen in die Hand gedrückt, Eichendorff einen sog. Liebesapfel, Goethe einen Büschel Zuckerwatte verpasst. Allen dreißig zusammen begegnet man nun in diesem Band. Aus den Texten der Einzelbände hat Heidelbach jeweils einen Extrakt nach seinem Gusto gemacht, so dass sich vergnügliche Lektüre mit originellen Bildern kombiniert - von Platon und Cicero, von Luther und Shakespeare über Goethe und Schiller, Jane Austen und Mark Twain bis Kafka, Freud und Arno Schmidt - ein 30faches Vergnügen.

Inhaltsverzeichnis

Platon - Cicero - Luther - Shakespeare - Kant - Lessing - Wieland - Goethe - Schiller - Jean Paul - Jane Austen - Schopenhauer - Eichendorff - Heine - Nestroy - Wagner - Kierkegaard - Marx - Fontane - Wilhelm Busch - Mark Twain - Karl May - Nietzsche - Oscar Wilde - Freud - Morgenstern - Ringelnatz - Kafka - Tucholsky - Arno Schmidt

Textnachweis

Über den Autor

Nikolaus Heidelbach, geboren 1955 in Lahnstein am Rhein, wuchs in Braubach auf. Er studierte Germanistik und Kunstgeschichte in Köln und Berlin. Heute lebt er mit Frau und zwei Kindern in Köln. Er gilt als einer der anerkanntesten, zugleich eigenwilligsten Zeichner und Illustratoren Deutschlands. Im Jahr 2000 erhielt er für sein Gesamtwerk den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises.

Zusammenfassung

In seinen Covern der Buchreihe 'XY zum Vergnügen' hat der Maler und Illustrator Nikolaus Heidelbach 30 Größen der Literatur- und Geistesgeschichte auf den Rummelplatz geschickt, Kafka in den Autoscooter, Marx in eine Mondrakete gesteckt, Ringelnatz aufs Kettenkarussell gesetzt, Luther ein Lebkuchenherz umgehängt, Schopenhauer einen schicksalsschwangeren Eimer mit Losen in die Hand gedrückt, Eichendorff einen sog. Liebesapfel, Goethe einen Büschel Zuckerwatte verpasst. Allen dreißig zusammen begegnet man nun in diesem Band. Aus den Texten der Einzelbände hat Heidelbach jeweils einen Extrakt nach seinem Gusto gemacht, so dass sich vergnügliche Lektüre mit originellen Bildern kombiniert – von Platon und Cicero, von Luther und Shakespeare über Goethe und Schiller, Jane Austen und Mark Twain bis Kafka, Freud und Arno Schmidt – ein 30faches Vergnügen.

Produktdetails

Mitarbeit Nikolaus Heidelbach (Illustration), Nikolau Heidelbach (Herausgeber)
Verlag Reclam, Ditzingen
 
Thema Belletristik > Gemischte Anthologien
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 01.10.2013
 
EAN 9783150109441
ISBN 978-3-15-010944-1
Seiten 189
Abmessung 127 mm x 197 mm x 20 mm
Gewicht 380 g
Illustration 30 Farbabb.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.