Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Weitere Möglichkeiten zur Verlinkung anzeigen

Auf diesen Autor verlinken:

Auf diesen Verlag verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 26.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Buch

Rettet die Neugier! - Gegen die Akademisierung der Kindheit

Salman Ansari

Deutsch; Fester Einband
Verlag FISCHER Krüger
 
Themen
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 25.04.2013
 
EAN 9783810501929
ISBN 978-3-8105-0192-9
Seiten 224
Abmessung 139 mm x 219 mm x 24 mm
Gewicht 444 g
Kundenbewertung Keine Rezension vorhanden

Salman Ansari streitet für kindliche Freiräume und gegen die Bildungshysterie

Physikkästen für Zweijährige? Chinesisch im Kindergarten? Salman Ansari, promovierter Naturwissenschaftler und Lernpädagoge, fordert: Weg mit dem Bildungsballast! Dieses Wissen ist nicht nur unnütz und teure Zeitverschwendung, sondern auch extrem gefährlich für Kinder. Sie scheitern an den viel zu komplexen Aufgaben, werden frustriert oder erwerben naive Vorstellungen, die später nur schwer zu korrigieren sind.
Für die Kinder ist nicht die Anhäufung von Wissen wichtig, sondern die Fähigkeit, eigenständig und kreativ zu denken.
Ansari begibt sich auf Augenhöhe mit den Kindern, geht konsequent von ihrem Denken aus und zeigt, wie sie Schritt für Schritt in ihrem Erkenntnisprozess begleitet werden können.

Damit aus klugen Kindern interessierte und aufgeweckte Schüler werden.

Über den Autor

Salman Ansari ist promovierter Chemiker mit journalistischer und pädagogischer Erfahrung in der Vermittlung naturwissenschaftlichen Grundwissens in Schule und Lehrerweiterbildung. Nach mehr als drei Jahrzehnten an der Odenwaldschule hat er am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften in Kiel an der Entwicklung von Unterrichtsmodellen und professionalisiertem Lehrerhandeln mitgearbeitet und ist derzeit ein gefragter Dozent und Berater in der Lehrerweiterbildung.

Zusammenfassung

Salman Ansari streitet für kindliche Freiräume und gegen die Bildungshysterie
Physikkästen für Zweijährige? Chinesisch im Kindergarten? Salman Ansari, promovierter Naturwissenschaftler und Lernpädagoge, fordert: Weg mit dem Bildungsballast! Dieses Wissen ist nicht nur unnütz und teure Zeitverschwendung, sondern auch extrem gefährlich für Kinder. Sie scheitern an den viel zu komplexen Aufgaben, werden frustriert oder erwerben naive Vorstellungen, die später nur schwer zu korrigieren sind.
Für die Kinder ist nicht die Anhäufung von Wissen wichtig, sondern die Fähigkeit, eigenständig und kreativ zu denken.
Ansari begibt sich auf Augenhöhe mit den Kindern, geht konsequent von ihrem Denken aus und zeigt, wie sie Schritt für Schritt in ihrem Erkenntnisprozess begleitet werden können.
Damit aus klugen Kindern interessierte und aufgeweckte Schüler werden.

Zusatztext

Eine weitere überzeugende Stimme, die die Verschulungstendenzen in der Elementarpädagogik kritisch hinterfragt

Bericht

Absolut lesenswert! Die Kindergarten-Zeitschrift, 3/2013

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Verfasse die erste Rezension!