Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Weitere Möglichkeiten zur Verlinkung anzeigen

Auf folgenden Künstler verlinken:

Auf diesen Verlag verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt

Dieser Artikel ist vergriffen

Gewisse Artikel sind zu einem späteren Zeitpunkt wieder erhältlich. Gerne informieren wir Dich per E-Mail, wenn dies bei diesem Artikel der Fall ist. Setz ihn dafür einfach auf Deine Wunschliste.

Zu Wunschliste hinzufügen
Buch

L'Enfant, l'Educateur et la Telecommande

Jacques Liesenborghs, Philippe Meirieu

Französisch; Taschenbuch
Verlag Labor Sciences Humaines
 
Serien
Thema
Sprache Französisch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 30.05.2006
 
EAN 9782804023591
ISBN 978-2-8040-2359-1
Abmessung 123 mm x 186 mm x 22 mm
Gewicht 226 g
Kundenbewertung Keine Rezension vorhanden

Les images ont de tout temps exercé un puissant pouvoir d'attraction sur les jeunes. Philippe Meirieu parle, de « sidération ». Cela n'est pas sans conséquences sur leur manière d'appréhender le monde et d'envisager la vie en société. Cela ne facilite pas le travail éducatif et soulève des questions fondamentales pour les parents et les enseignants. C'est sur cette toile de fond que les entretiens entre Philippe Meirieu et Jacques Liesenborghs revisitent les étapes décisives de l'éducation : renoncement de l'enfant-roi à la toute puissance, accès progressif à l'altérité et à la citoyenneté

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Verfasse die erste Rezension!