Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 33.90

Die Windrose - Eine Übersetzungs-Stafette durch die viersprachige Schweiz

Französisch, Deutsch, Italienisch · Fester Einband

5-7 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Mitarbeiter: Hrsg. v. Robert Wunderli.

Mitten in Europa, an der Schnittstelle von Deutsch, Rätoromanisch, Italienisch und Französisch liegt bekanntlich die Schweiz: für die einen ein Vorbild an pluralistischer Aufgeschlossenheit, für die anderen ein Muster von abgeschotteter Rückständigkeit. In diesem ganz besonderen und sonderbaren Land unternimmt "Die Windrose" eine literarisch-übersetzerische Rundreise, die uns auf abenteuerlichen Pfaden durch die vier Sprachen der Schweiz führt.

Aus jeder der vier Sprachregionen macht sich je ein Originaltext auf den (Um)weg durch die anderen drei Sprachen, bis er schliesslich in seine Muttersprache zurückkehrt. Ein deutschsprachiger Originaltext, beispielsweise, wird ins Rätoromanische übersetzt, diese rätoromanische Übersetzung ins Italienische, die italienische ins Französische und die Französische wieder zurück ins Deutsche. Für jede der vier Landessprachen wird ein Originaltext viermal übersetzt.

Die Idee der Übersetzungsstafette ist reizvoll; insbesondere die Frage, wie sich Form und Inhalt von Station zu Station verwandeln. Die daraus sich ergebende Transformation, kann tatsächlich etwas aussagen über Gemeinsamkeiten, aber auch über die Unterschiede zwischen den vier Kulturen. (Armin Walpen, SRG)

Mit Beiträgen von Thomas Hürlimann, Annalisa Zumthor-Cuorad, Adolfo Jenni, Simone Collet, Flurin Spescha, Marcella Pult, Christian Viredaz, Marcel Schwander.

PRESSE
Die Idee der Übersetzungsstafette ist reizvoll; insbesondere die Frage, wie sich Form und Inhalt von Station zu Station verwandeln. Die daraus sich ergebende Transformation, kann tatsächlich etwas aussagen über Gemeinsamkeiten, aber auch über die Unterschiede zwischen den vier Kulturen.
Armin Walpen, SRG

Das Vorhaben verdient Respekt.
Ulrike Schiedermair, Frankfurter Büchermesse 1998

Geniessen Sie diese Tour de Suisse unserer Sprachen, mit all seinen kleinen, aber feinen Finessen.
Helmut-Maria Glogger, Blick

Ein amüsanter, literarischer Entdeckungsflug durch das Land des Röstigrabens.
NeueZürcher Zeitung

Produktdetails

Mitarbeit Robert Wunderli (Herausgeber), Robert Wunderli (Herausgeber)
Verlag Synergia
 
Thema Belletristik > Zweisprachige Ausgaben > Deutsch/weitere Fremdsprache
Sprache Französisch, Deutsch, Italienisch
Produktform Fester Einband
Erschienen 11.03.2009
 
EAN 9783952083161
ISBN 978-3-9520831-6-1
Seiten 240
Gewicht 394 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.