Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt

Dieser Artikel ist vergriffen

Gewisse Artikel sind zu einem späteren Zeitpunkt wieder erhältlich. Gerne informieren wir Dich per E-Mail, wenn dies bei diesem Artikel der Fall ist. Setz ihn dafür einfach auf Deine Wunschliste.

Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

The Rolling Stones

Grrr - Standard Edition - Digipack (3CD)

Unser Recherchedienst sucht unverbindlich und gratis!

Dein Wunschartikel ist leider über die üblichen Kanäle nicht mehr lieferbar. Aber unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Mittels Klick auf den Button "Weiter" kannst auch du unser Recherche-Team auf die Suche nach deinem Liebhaber-Artikel schicken - unverbindlich und kostenlos.

Weiter>
Stil Pop / Rock
Erschienen 09.11.2012
Inhalt 3 CD
 
Kundenbewertung 3 (31)

  • Standard Edition: 3CD / 50 tracks in a digipack with 24 page booklet

  • Tracks - Disc 1 (CD)

    play 1.Come On 1:50
    play 2.Not Fade Away 1:48
    play 3.It's All Over Now 3:26
    play 4.Little Red Rooster 3:05
    play 5.Last Time 3:41
    play 6.(I Can't Get No) Satisfaction 3:44
    play 7.Time Is On My Side 3:00
    play 8.Get Off Of My Cloud 2:56
    play 9.Heart Of Stone 2:50
    play 10.19th Nervous Breakdown 3:59
    play 11.As Tears Go By 2:46
    play 12.Paint It, Black 3:23
    play 13.Under My Thumb 3:42
    play 14.Have You Seen Your Mother, Baby, Standing In The Shadow? 2:37
    play 15.Ruby Tuesday 3:15
    play 16.Let's Spend The Night Together 3:39
    play 17.We Love You 4:22

    In externem Player probehören (m3u-Playlist)

    Tracks - Disc 2 (CD)

    play 1.Jumpin' Jack Flash 3:43
    play 2.Honky Tonk Women 3:01
    play 3.Sympathy For The Devil 6:19
    play 4.You Can't Always Get What You Want 4:51
    play 5.Gimme Shelter 4:33
    play 6.Street Fighting Man 3:16
    play 7.Wild Horses 5:45
    play 8.She's A Rainbow 4:13
    play 9.Brown Sugar 3:49
    play 10.Happy 3:06
    play 11.Tumbling Dice 3:46
    play 12.Angie 4:32
    play 13.Rocks Off 4:33
    play 14.Doo Doo Doo Doo Doo (Heartbreaker) 3:27
    play 15.It's Only Rock 'n' Roll 4:11
    play 16.Fool To Cry 4:07

    In externem Player probehören (m3u-Playlist)

    Tracks - Disc 3 (CD)

    play 1.Miss You 3:34
    play 2.Respectable 3:09
    play 3.Beast Of Burden 3:30
    play 4.Emotional Rescue 3:43
    play 5.Start Me Up 3:32
    play 6.Waiting On A Friend 4:35
    play 7.Undercover Of The Night 4:13
    play 8.She Was Hot 4:41
    play 9.Streets Of Love 5:09
    play 10.Harlem Shuffle 3:23
    play 11.Mixed Emotions 4:00
    play 12.Highwire 3:44
    play 13.Love Is Strong 3:47
    play 14.Anybody Seen My Baby? 4:07
    play 15.Don't Stop 3:29
    play 16.Doom And Gloom 3:58
    play 17.One More Shot 3:03

    In externem Player probehören (m3u-Playlist)

    Kundenrezensionen

    Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

    • von ponci vom 10. Mai 2014

      Gute GRRReatest Hits

      Wer schon alle Stones-CDs hat, braucht diese Scheibe natürlich nicht. Aber das ist bei praktisch allen Künstlern dasselbe bezüglich Best Of's.
      Trotzdem, wenn man die Stones gerne hört und noch keine oder nur wenige CDs von ihnen besitzt, kann man sich diese Zusammenstellung über 50 Jahre The Rolling Stones sicherlich zutun.
      Und für rund 30 Stutz ein 3-CD-Set mit 50 guten Songs einer legendären Band, finde ich nicht schlecht!
      ---
      Warum hier so viele Negativ-Beiträge stehen, kann ich nicht begreifen. Regen sich diese Leute eigentlich über alles auf, das ihnen unnötig erscheint? Diese Leute dürften an ihrem (50.) Geburtstag auf keinen Fall ein Fest machen und alte Fotos von sich zeigen - man kennt ja schon alles... Naja

    • von der dude, man vom 14. Februar 2013

      Frechheit

      Man hat's wohl bei den The doors abgeschaut wie man richtig Kohle macht!
      Wer die stones schon kennt hat "Grrr" nicht nötig.
      Der dude lässt sich nicth verar...en!

    • von karl vom 10. Dezember 2012

      wert hat es

      nur schon die neue single ist es wer super

    • von john vom 10. Dezember 2012

      neu

      neu abgemischt. Klingt einiges besser

    • von bb vom 05. Dezember 2012

      grauslig

      bei allem Respekt vor den Herren: Das braucht es nun wirklich nicht mehr....

    • von sara vom 17. November 2012

      nicht kaufen

      denn die Säcke haben genug kohle, und bringen nichts neues mehr

    • von fuko vom 13. November 2012

      this is chaka

    • von hansemann vom 12. November 2012

      hmm...

      da muss ich rocky ausnahmsweise mal recht geben ;)

    • von Rocky vom 11. November 2012

      Für wenn ist dieses Album?

      Wer alle, oder die meisten Alben von den Stones hat, braucht das vermutlich nicht. Wer veschiedene BEST Off oder greatest hat auch nicht.

      Wenn aber ein jüngerer/e die ihm unbekannten Stones kennen lernen wil, ist dieses Album ideal für den Einstieg, sind doch viele grosse wichtige Hits dabei, nicht alle aber einige. natürlich ist das Album den heutigen Bedürfnissen angepasst, das heisst (lauter) gemacht damit mp3 Hörer in den kleinen Stöpsel einen besseren Sound haben.

      Dagegen ist doch nichts einzuwenden.
      Es besteht kein Pflichtkauf
      Es ist alles im Leben freiwillig!

    • von Mick Jagger vom 11. November 2012

      yess

      Wir brauchen Kohle für unsere Weiber!!!

    • von ZAC vom 10. November 2012

      EINE SCHANDE

      Brauchen die noch Geld ??????

    • von Akiz vom 10. November 2012

      Grrr

      Grrr, wie furchtbar, nicht die Musik, die uns über Jahre wunderbar begleitet hat, aber 1001 best of.
      Sch... darauf!

    • von A...... Loch vom 09. November 2012

      übel

      diese geldmacherei ohne zu arbeiten ( sprich kein neues material!!!) ist schon eine frechheit

    • von noStone vom 09. November 2012

      Üble Geldmache

      Im Westen nichts neues...
      Für Rolling Stones-Fans, die die alten Herren vor dem Altersheim und Sozialamt bewahren wollen.

    • von Sockcucker vom 08. November 2012

      CD 5

      Dies sind Uralt-Aufnahmen aus ganz frühen BBC-Sessions und evtl. noch unveröffentlichte Aufnahmen aus den Chess Studios. Die sollten aber jedem Stones-Fan bekannt sein, da auf diversen Bootlegs schon x-mal erschienen. Dies wird aber erst der Anfang sein, von vielen alten Aufnahmen, welche man den Käufern in den nächsten Jahren sicher auch noch zum Kauf vorwirft....

    • von Mick Jagger vom 08. November 2012

      neue songs

      " neue Songs und neues Material auf CD5.
      Also alle 5CDs kaufen.
      No Money no Music

    • von il culo di pietra che ulula al chiaro di luna vom 07. November 2012

      no

      per me 'sta cosa è vera robaccia arraffasoldi. sconsiglio e aborro

    • von Thumb59 vom 07. November 2012

      Grrrümelig

      Diese Best of Version erinnert mich am ehesten an Rolled Gold, die für mich bis dahin beste Zusammenstellung von Hits. Klar hat die Welt solchen Unsinn nicht gebraucht und dann auch noch in zig Versionen. Aber ich freue mich auf die 2 Konzerte in London und vielleicht gibt's mehr und wenn nicht dann wars das halt.
      Wie schon gesagt: Time waits for noone

    • von johnny vom 07. November 2012

      info

      Es gat auf der 5. CD einige Songs , die nie herausgekommen sind

    • von Sockcucker vom 07. November 2012

      Familienhilfe

      Denkt doch 'mal an die vielen Mitarbeiter bei den Plattenfirmen, welche sich und ihre Familien auch irgendwie ernähren müssen. Ich glaube, dass die alten Herren Jagger und co. gar nicht soviel zu dieser etwas komisch anmutenden Veröfentlichungspolitik der Recordcompany zu sagen haben. Dass allerdings nur zwei neue Songs auf dieser Sammlung vertreten sind, finde ich auch sehr bedenklich (und ob diese wirklich neu sind, oder einfach irgenwelche alte Uebrigbleibsel, weiss der Affe mit der dicken Lippe....).

    • von F the Ass vom 06. November 2012

      stimmt

      Das cover der Stones CD passt zu Coolio hahahahahahaha

    • von Coolio in-Glesias vom 06. November 2012

      Kannte die noch nicht

      Kannte die Band noch nicht. Dieser Album macht Sinn!! höhöhö

    • von johnny vom 02. November 2012

      100ste

      100 best off haben die Säcke schon herausgebuttert. Eine Frechheit

    • von Christoph Paul vom 02. November 2012

      überflüssig

      Soll ich mir all diese Songs nun zum fünfzigsten mal kaufen ?
      Die erste Best Of habe ich mir mit "Made in the Shade" schon vor 30 Jahren gekauft...
      Total überflüssig

    • von Tim vom 02. November 2012

      Ist doch toll!

      Also ich finds super! Nur schon das Cover ist affengeil! Und ich denke, es ist an der Zeit für eine ernstzunehmende Werkschau einer der erfolgreichsten und langlebigsten Bands aller Zeiten! Verteilt auf 3 CD's alles essentielle inkl. neue Songs, welche sich auch zeigen lassen! Ok, die vielen Versionen dieser BestOf müssten sicher nicht sein, aber für mich wird das die erste Must-Have-Best-Of-Scheibe der Stones, welche ich kaufen werde...!!!

    • von rufuz vom 01. November 2012

      vor 30 Jahren hätten sie aufhören sollen!

    • von Washburn vom 01. November 2012

      Völlig überflüssig

      Die gefühlt 20. Best-Of-CD ist nicht nur völlig überflüssig, sondern zeigt dass die Band (sofern man von einer solchen überhaupt noch reden kann) nur noch aus geldgierigen unkreativen alten Männern besteht.
      So sehr ich früher Fan der Stones war, so sehr wünsche ich mir, dass sie vor 15 Jahren aufgehört hätten !

    • von Rolf vom 31. Oktober 2012

      Schande!

      Sinnlos. Punkt.

    • von pete vom 31. Oktober 2012

      Geldnot

      Geldnot der grössten Liga!!!!

      Neue CD mit alten Songs.
      Jagger und Co. brauchen Kohle ohne zu arbeiten. Ein Verbrechen

    • von Flix vom 27. Oktober 2012

      grössenwahn?!

      was soll das eigentlich mit diesen 10 verschiedenen versionen der grrr-cd. ist doch echt verrückt sowas! das es heutzutage standartmässig 2-3 versionen eines neuen album gibt, mit oder ohne bonus-track oder irgend einem making of-dvd ist ja eigentlich schon ziemlich zweckfrei. aber die stones bringen es auf 10 sich voneinander unterscheidende platten: standart 3er-ausgabe, mit vinyl, ohne vinyl, aus japan, eine us-version, 3cd's mit book. hauptsach es kommt etwas klütter rein...

      wenn bestätigt ist, dass es sich hier nicht um eine überflüssige best of-scheibe mit originalen versionen drauf handelt, sondern sich die dinosaurier der rolling stones effektiv zeit genommen haben, alte stücke neu einzuspielen, werde ich meine meinung vielleicht revidieren.

      bis dann halt ich mein mundwerk und stimme mit einem neutralen...

    • von chris vom 27. Oktober 2012

      Naja

      Doom and Gloom ist mächtig geil, aber wer zum Teufel braucht ein Best Of Album der Herren? Jetzt hatten sie sieben Jahre Zeit, und alles, was neu ist, sind zwei Songs? Ehrlich, ein bisschen enttäuscht bin ich ja schon...