Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 9.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Stil Pop / Rock
Erschienen 24.07.2012
Inhalt 1 CD
 
Kundenbewertung 5 (15)

Tracks

play 1.Sugar Man 3:49
play 2.Crucify Your Mind 2:31
play 3.Cause 5:29
play 4.I Wonder 2:34
play 5.Like Janis 2:36
play 6.This Is Not A Song, It's An Outburst Or The Establishment Blues 2:07
play 7.Can't Get Away 3:56
play 8.I Think Of You 3:25
play 9.Inner City Blues 3:27
play 10.Sandrevan Lullaby - Lifestyles 6:38
play 11.Street Boy 3:46
play 12.A Most Disgusting Song 4:47
play 13.I'll Slip Away 2:51
play 14.Jane S. Piddy 3:00

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Andreas vom 31. März 2016

    Live in Zürich am 6.7.16!

    Endlich wieder live in Zürich! Am 6.7.16 im X-tra.

  • von GladVlad vom 09. März 2015

    Zusatzkonzert in Zürich am 13.5.15!

    Das Rodriguez-Konzert am 12. Mai ist bereits ausverkauft, doch nun gibt es ein exklusives Zusatzkonzert am 13. Mai 2015 im Kongresshaus Zürich!

  • von GladVlad vom 09. Februar 2015

    Back in Zürich am 12.5.15!

    Der grossartige Rodriguez kehrt am 12. Mai 2015 zurück nach Zürich und wird im Kongresshaus sein einziges Schweizer Konzert geben! Not to be missed!

  • von Tommy vom 17. Februar 2014

    Unglaublich...

    ...dass dieses Album bei uns nicht schon früher herausgekommen ist! Einfach geniale Musik und dann diese Stimme...!!!

  • von GladVlad vom 16. Januar 2014

    Zusatzkonzert in Zürich am 24.3.14!

    Das erste Konzert im Volkshaus Zürich war im Nu ausverkauft, doch nun gibt’s am gleichen Abend (24. März 2014) auf Wunsch von Rodriguez noch ein Zusatzkonzert um 18.30 Uhr!! Not to be missed!

  • von Edith vom 04. Januar 2014

    Wunderbar...

    ... mir fehlen die Worte, was für eindringliche Texte und Melodien...
    Gehe dieses Jahr nach Südafrika in die Ferien, werde da mal rumschauen, ob es noch andere Alben gibt.

  • von rado vom 06. Dezember 2013

    Live in Zürich am 24.3.14!

    Endlich können wir diese grossartigen Songs auch live erleben, am 24. März im Volkshaus Zürich.

  • von Daniel vom 02. Juni 2013

    Schweiz

    Auch am Jazz Festival Montreux wird der Herr dieses Jahr auftreten. Natürlich wie jedes seiner Konzerte bereits längst ausverkauft. Schade für mich, aber ich gönne Rodriguez jedes Quäntchen Erfolg das er diese Tage, mit 40 Jahren Verspätung, geniessen darf. Wirklich ein Ausnahmetalent. Ein Bob Dylan der singen kann! =P

  • von the Beat goes on vom 03. April 2013

    Sprachlos

    wie konnte man dies vor 40 Jahren verpassen?!

  • von DJ Summer in love vom 16. März 2013

    Unglaublich gut!

    Wer diesen Film noch nicht gesehen hat, ist selber schuld. Und dann diese Musik und die genialen Texte. Ein Wahnsinns-Meisterwerk. Ab Juni geht Sixto auf eine Mini-Europatournee. 3 Konzerte in Paris und London usw. Leider schon "sold out"!

  • von IMDB vom 14. März 2013

    HA!

    Vor vielen Jahren hab ich das Lied Sugarman im Radio paar Mal gehört, irgendwie ist das hängengeblieben im Langzeitgedächtnis. Jetzt habe ich endlich ein Gesicht dazu, plus seinen Namen, und einen Film! Diesen möchte ich dir wirklich ans Herz legen, sehr gelungen. Der Soundtrack plus das Live-Konzert ist Folk der Güteklasse A. Wer Folk mag, aber Bob Dylan nicht unbedingt, ist hier genau richtig! Hat einen Stammplatz auf meinem Ipod

  • von Casa Cubo vom 24. Januar 2013

    back to the roots

    Beim Film Hühnerhaut und beim hören Herzklopfen. Ein selten gewordenes Gut!

  • von 3tagebart vom 31. August 2012

    Sixto Rodriguez

    Lange vermisst und für Tod erklärt.
    Der Mann aus Detroit, war (70èr) und ist ein Star in South Africa. Heute um die 70ìg und dennoch gab er vor ein paar Jahren wieder Konzerte (London, Dublin, SA..).
    Hut ab vor dem einzig, wahren, grossen Folk Sänger.

  • von bad teacher vom 19. August 2012

    cherub

    das frage ich mich auch - eine wirklich exorbitande cd - sensationell gut - leider kann ich systembedingt nicht besser bewerten als mit

  • von cherub vom 15. August 2012

    Kategorie fehlt: exorbitant

    Warum habe ich von diesem Mann vorher nie gehört?!?