Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 24.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
CH Audio-CD

The Beauty Of Gemina

Myrrh Sessions

Stil Wave, Industrial, Gothik
Erschienen 15.02.2013
Inhalt 1 CD
 
Kundenbewertung 5 (13)

Tracks

play 1.myrrh I
play 2.Narcotica
play 3.Rumours
play 4.Suicide Landscape
play 5.Dark Rain
play 6.Listening Wind
play 7.Golden Age
play 8.Lonesome Death Of A Goth Dj
play 9.Hunters
play 10.Kindgoms Of Cancer
play 11.myrrh II
play 12.Last Night Home
play 13.Stairs
play 14.Obscura
play 15.Last Words

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Bianca vom 20. Februar 2013

    Ohne Worte

  • von Reto Beer vom 15. Februar 2013

    Perfekt umgesetzt!

    Die CD kam heute pünktlich an und läuft nun schon den ganzen Abend rauf und runter. Einmal mehr beweisen die Musiker rund um Mastermind Michael Sele dass sie Meister ihres Faches sind. Den sonst so komplexen Sound akustisch und mit soviel Tiefgang umzusetzen ist kein leichtes Unterfangen – The Beauty of Gemina schaffen das mit Bravour! Freue mich umso mehr auf die Release Show morgen im Moods in Zürich.
    Die CD ist für mich kein „Silberling“ sondern ein „Goldling“ und kriegt 5 volle Sterne – Ausgezeichnet!!

  • von Robert V. vom 15. Februar 2013

    Oha...

    Ich wusste ja nach den Akustikkonzerten im November ungefähr was auf mich zukommen würde, aber nun sitze ich da und höre mir die Cd an und bin total geplättet.
    Ich kann euch diese Cd wärmstens empfehlen!
    Schön das solch begabte Musiker aus meinem Land kommen und man sie Live erleben darf!

  • von Marnie vom 15. Februar 2013

    Zum Träumen schön

    Den Herren von the Beauty of Gemina ist hiermit ein wahres Meisterwerk geglückt. Man muss sich einfach diesen Klängen hingeben.Sobald die Musik anfängt vergisst man alles um sich herum ob man will oder nicht.

  • von Regi Itten vom 15. Februar 2013

    beauty in perfection.

    je länger ich mir dieses album anhöre, desto mehr verfalle ich dieser unbeschreiblichen schönheit.
    der instrumentalteil in HUNTERS beispielsweise ist unerreicht. es gibt keine worte dafür.
    wie es in einem cd-review so schön hiess:
    "das sind songs, die vor schönheit physische schmerzen verursachen." wie treffend ausgedrückt...
    bei dieser unglaublichen musik geht das herz auf und lässt alles andere in den hintergrund rücken...

  • von Bill vom 12. Februar 2013

    Was...

    ...ich bis jetzt hören konnte überzeugt mich sehr. Das wird wahrscheinlich eines der besten Alben dieses Jahres!!!

  • von indiejunkie vom 12. Februar 2013

    very cool

    Live im Moods mit Orchester am 16.02.2013!

  • von Fever_ray vom 08. Februar 2013

    gespannt

    das renommierte Indie Magazin SLAM, das es auch hierzulande an Kiosken zu kaufen gibt, titelte im Review: "The Myrrh Sessions ist der blanke Wahnsinn....Einfach fantastisch...Das sind Songs, die vor Schönheit physische Schmerzen verursachen. Dieses Album ist der Höhepunkt und die verdiente Veredlung des Schaffens von The Beauty of Gemina."
    Ich warte gespannt auf den Tonträger!

  • von Dark Star vom 16. Januar 2013

    release show

    Gerade entdeckt: Akustik Release Show im Moods am 16. Februar mit Streicher-Ensemble! Das werde ich mir nicht entgehen lassen. Natürlich auch gespannt auf das Album :-)

  • von redstef vom 15. Januar 2013

    Überwältigend...

    ...waren schon die beiden Konzerte im November in Mels und Winterthur. Da ist es keine Frage, dass ich mir das Album holen werde.
    Tolle Umsetzung der Stücke!

  • von Shadowdancer vom 25. Dezember 2012

    Genial!

    Ich bin im November von Bern nach Winterthur gereist, nur um das Konzert im Gaswerk mitzuerleben. Und ich kann sagen, es hat sich auf der ganzen Linie gelohnt. Die Songs funktionieren sowohl mit, als auch ohne, elektrische Instrumente. Michael Seles Stimme ist bei den Akustik-Songs noch dominierender und verleiht den Songs eine Melancholie, die nur von wenigen Bands erreicht wird. The Beauty Of Gemina sind genial, egal ob sie Akustik- oder Rockshows spielen. Ich hoffe sie bald mal wieder in Bern live erleben zu dürfen :)

  • von Pat vom 17. Dezember 2012

    Akustik Album

    Wie ich hörte, soll es sich hier um ein Album mit reinen Akustik Aufnahmen handeln - bin sehr gespannt, was kommen wird! Bisher hat die Band mit all ihren Veröffentlichungen voll überzeugt.

  • von taster vom 14. Dezember 2012

    Aufhorchen...

    denn diese CD wird der CH-Szene zeigen, wo der Hammer hängt! Unbedingt mal live anschauen/anhören!