Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 12.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Audio-CD

Empire Of The Sun

Walking On A Dream

Stil Pop / Rock
Erschienen 20.02.2009
Inhalt 1 CD
 
Kundenbewertung 4 (41)

Tracks

play 1.Standing On The Shore 4:24
play 2.Walking On A Dream 3:18
play 3.Half Mast 3:54
play 4.We Are The People 4:27
play 5.Delta Bay 3:14
play 6.Country 5:04
play 7.World 4:37
play 8.Swordfish Hotkiss Night 3:55
play 9.Tiger By My Side 5:48
play 10.Without You 5:00

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Sue vom 15. August 2010

    Das Beste !

    Definitv das Album des Jahres 2009 !!!

  • von c-real vom 16. November 2009

    Genial

    Eine super gelungene CD!! Hoffentlich bleiben sie auch ihrem Stil treu...

  • von Beppo vom 02. Oktober 2009

    Hurra!

    ...endlich gibt es wieder gute Pop-Songs und Künstler, die keine Angst vor Pathos und lustigen Kostümen haben.

  • von daft_ck vom 25. August 2009

    sehr spacig

    ist normalerweise auch gar nicht mein sound, aber die musik, die typen und die videos entführen mich irgendwie in eine andere welt. allerdings mag ich einige songs gar nicht, weil zu schnulzig oder zu schräg. mochte die stimme luke's anfangs gar nicht, jetzt immer mehr. we are the people habe ich im nonstop-modus gehört, ansonsten sind standing on the shore und tiger by side meine favourites. ich will unbedingt an ein konzert!

  • von Soundfreak vom 18. August 2009

    Sehr speziell...

    Bin eigentlich erst durch das Video (auf MTV um 5 Uhr morgens "we are the people) auf die Band aufmerksam geworden. Fuhr voll ein.

    Sound und Stimme sehr sehr speziell und irgendwie saugut.

    Bin gespannt, wie es weitergeht.

  • von Jerome vom 17. Juni 2009

    warum nur....

    ...sind die zwei Single-Auskopplungen bei uns nicht erhältlich?? :-( sehr sehr schade!

  • von Jerome vom 09. Juni 2009

    ewige Lästerer..

    ...gibt's halt überall und das zu genüge! Auchder ewige Vergleich mit MGMT ist lächerlich!

  • von lee vom 30. Mai 2009

    nett

    passt doch ganz gut zu dieser platte. stimme ist geschmackssache. mgmt gefallen mir auch besser. mgmt und EOTS kann man aber auch nicht vergleichen oder? fluffy soundtrack für den bevorstehenden sommer.

  • von MGMT sind Götter vom 28. Mai 2009

    MGMT

    sind halt in diesem Bereich nicht zu toppen. Ich kann es gut nachvollziehen, wenn man seine Stimme nicht mag oder die Musik als "billig" produziert betrachtet. Dennoch, für mich schöne Musik...besser als 90% von dem Zeug was auf Radio Energy läuft.

  • von tom vom 26. Mai 2009

    na ja

    Grauenvolle Quitschstimme, eintönig. Höchstens 1-2 Songs eignen sich. Als ganze PLatte schwer verdaulich

  • von bingo vom 25. Mai 2009

    schlimm

    jedem das seine - aber mir gefällt das überhaupt nicht. billiger elektrosound mit unfähigem sänger, wenn man dem überhaupt so sagen kann. dann doch lieber bee gees oder so.

  • von iTALiANA_____ vom 23. Mai 2009

    :D

    super cd :D
    weiter soo :D

  • von schmucker vom 08. Mai 2009

    naja

    aalglatt ist die platte- zu glatt. zu überproduziert und zu sehr major abhängig..naja eben, naja

  • von ruedi vom 14. April 2009

    super

    super sound!

  • von bowmore vom 07. April 2009

    oh gott

    wahrscheinlich verstehe ich den humor nicht, aber diese musik tönt für mich einfach nur schlecht! schrecklich fühle mich in die tiefsten abgründe der 80er jahre zurückversetzt!

  • von emilie vom 23. März 2009

    fantastisch

    weiter so!

  • von rogu vom 19. März 2009

    na ja....

    Kein Wunder findet Elton John EOTS super. Track 3 könnte glatt von ihm sein. Der Rest mag ein mix aus Strategie von einfacheren Pop-Songs, mit 2 extrovertierten Typen aufgehen, aber ob das langzeitwirkung ausserhalb Asiens haben wird....ich weiss nicht. Für mich ist es ein Album dass ich gerne beim Essen mit guten Freunden hör. Zudem ist die Gay-Community hier sicher voll begeistert. Aber das ist auch völlig OK. Genau das ist auch so - es ist OK, aber mehr (für mich) nicht!! Wertung ein gut+

  • von Chlätterbär vom 09. März 2009

    80er

    ganz geniales new-80er-Album (oder wie soll man diesen Stil bezeichnen?) Die Unterschiede zwischen MGMT und EOTS sind klar bemerkbar! Das Plattencover ist übrigens erste Sahne!!! Mein Anspieltipp: Walking on a Dream - DER Sommerhit und Ohrwurm!

  • von wolf vom 04. März 2009

    bellen

    kann ich mich anschliessen. Hört doch mal Zoot Woman, bereits 2001 sehr treffend die 80er verarbeitet.

  • von mänätscher vom 03. März 2009

    jaja mänätschment

    wer meint, mgmt hätte eine neue stilrichtung erfunden, sollte vielleicht zuerst über die bücher, bevor er hier bellt... das album ist ganz passabel.

  • von the management vom 03. März 2009

    MGMT-Kopie?

    viel mehr fällt mir dazu nicht ein. klingt so als hätte jemand versucht, den genialen mgmt-sound zu kopieren und daran gnadenlos gescheitert ist. kurz gesagt: schlechte platte!

  • von Ernesto Nunez vom 01. März 2009

    schlechtes Cover?

    ...nein von wegen! Weder CD-Cover noch Musik sind schlecht. Könnte diesen Sommer auch bei uns erfolgreich werden....

  • von Ray Pablo vom 01. März 2009

    wow echt cool !!!

    ....in Grossbrittanien auf den vordersten Plätzen der Album-Charts. Wer weiss, vielleicht schafft es das Album auch hierzulande einen guten Platz :-) ...Melodien, die an die 1980er-Jahre erinnern.

  • von WILL vom 01. März 2009

    Yeah

    Kann eine Cd mit einem deratrig schlechten Cover wirklich gut sein? Sie kann es! EOTS bringen den Pop ins Jahr 2009 und knüpfen genaut dort an, wo MGMT aufgehört haben.. Geil!

  • von Q LAZZARUS vom 26. Februar 2009

    WE ARE THE PEOPLE

    NEXT STARGATE... LET THE COLOURS BLOW YOUR MIND...

    ASTONISHING!

  • von Hannah vom 24. Februar 2009

    Gorgeous

    walking on a dream
    the next top summerhit

  • von melly vom 23. Februar 2009

    genial

    einfach genial :D pop ist sonst überhaupt nicht meine musikrichtung, EOTS zu hören ist jedoch ein musikalischer hochgenuss!!

  • von Andreas Balsiger vom 22. Februar 2009

    We Are The People

    Die ganze CD ist wirklich sehr gelungen. Gefällt mir ausgezeichnet. Würde ich gerne an einem Konzert Live sehen.

  • von mary jane vom 22. Februar 2009

    MGMT in armseelig

  • von ALEX vom 21. Februar 2009

    THE HÄMMER!

    Tolles Album, grad bestellt!

  • von shadow empire vom 21. Februar 2009

    nö, kein witz!

    tolles pop-album!

  • von Röschu vom 20. Februar 2009

    ist das ein witz???

    soll noch einer behaupten, die heutige musik sei vorwärtsgewandt..so was schlechtes, uninspiriertes hab ich selten gehört. sorry...

  • von sacha vom 10. Februar 2009

    Magic

    Luke Steele von "Empire of The Sun" ist übrigens auch der Sänger von "The Sleepy Jackson". Unbedingt deren CD "Lovers" anhören.

  • von Hans vom 09. Februar 2009

    spitze

    kann mich euch nur anschliessen: die 2 Singles sind grossartig

  • von Rohr85 vom 06. Februar 2009

    Super Fett

    Der Sound ist wirklich zum Träumen muss ich haben

  • von baba vom 03. Februar 2009

    einfach nur genial

    Dieser Sound ist echt der Hammer. Darin kann man versinken und die Sonne scheint :-), schade muss ich noch warten bis am 20.2

  • von Dre vom 31. Januar 2009

    so muss pop musik sein

    lustig, läuft im CH radio seit wochen - war schon mal erhältlich - und nun als alle es wollen, müssen wir warten.

  • von alex vom 26. Januar 2009

    ja genial

    warum bei uns in CH so spat in australien ist schon lange numer 1!!!!!!

    geniallllllllllll

  • von bolf vom 23. Januar 2009

    uiuiuiui..

    we are the people ist sooooo geil!!! *schwärm schwärm*

  • von madehersmile vom 30. November 2008

    roko koko

    vielleicht aber auch ziemlich sicher sollte ich das auch haben!!!

  • von Blocoholi vom 29. November 2008

    Standing On The Shore

    Fantastisch... vielleicht sogar Album des Jahres!