Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt

Dieser Artikel ist vergriffen

Gewisse Artikel sind zu einem späteren Zeitpunkt wieder erhältlich. Gerne informieren wir Dich per E-Mail, wenn dies bei diesem Artikel der Fall ist. Setz ihn dafür einfach auf Deine Wunschliste.

Zu Wunschliste hinzufügen
CH Audio-CD

Q3

On Cue

Unser Recherchedienst sucht unverbindlich und gratis!

Dein Wunschartikel ist leider über die üblichen Kanäle nicht mehr lieferbar. Aber unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Mittels Klick auf den Button "Weiter" kannst auch du unser Recherche-Team auf die Suche nach deinem Liebhaber-Artikel schicken - unverbindlich und kostenlos.

Weiter>
Stil Jazz
Erschienen 25.11.2005
Inhalt 1 CD
 
Kundenbewertung 5 (4)

Tracks

play 1.Intro 1:58
play 2.Hubbub 6:03
play 3.Hundus 4:38
play 4.Wal 5:24
play 5.Stanton 3:54
play 6.Cenote 4:44
play 7.Phage 4:14
play 8.Pong 3:50
play 9.Giucap 4:13
play 10.Outro 4:23

In externem Player probehören (m3u-Playlist)

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von MoD vom 22. Februar 2006

    Jazz!!

    Funkig mit Free-Jazz Einlagen. Eine meiner absoluten Lieblingsscheiben, ohnegleichen.

  • von egischa vom 14. Dezember 2005

    Eindrückliches Debut

    Die drei Tessiner Brüder mit ihrem Debut überraschen mit grenzüberschreitenden Klangwelten, erfrischender Vielschichtigkeit,kristallklarem Sound und raffinierten Rhythmus-Figuren. Nolan Quinn spielt Trompete und Rhodes, Simon Quinn bedient den Bass und Brian Quinn sitzt am Schlagzeug und spielt zusätzlich Vibraphon. Ausser "Pong" von Nguyen Le werden ausschliesslich eigene Titel interpretiert. Diese spannende Musik lässt sich nicht schubladisieren, am ehesten ist sie zwischen Jazz-Improvisationen/Drum`n`Bass/M inimal-Music und Neue Musik anzusiedeln.

  • von bigfoot stink vom 05. Dezember 2005

    three kids

    original. haven't heard anything like it before - at least on the swiss jazz scene. and it's three very young musicians. surprisingly fresh and intelligent writing and performing.

  • von kLAUS vom 04. Dezember 2005

    INCREDIBILE!!!!New jazz generation!!

    Assolutamente da avere nella propria discoteca!!...masterpiece!!!!!!
    Jazz...drum'n'bass...jungle...Clas sy....grooooooooooovie!!!!
    TOTALE!!!