Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 11.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
TIPP DVD

Boyhood (2014)

Deutsch
Schauspieler Ethan Hawke, Patricia Arquette, Lorelei Linklater, Ellar Coltrane
Regisseur Richard Linklater
Label Universal Pictures
 
Genre Drama
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 6 Jahren
Erschienen 06.11.2014
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Türkisch
Laufzeit 159 Minuten
Bildformat 1.85:1
Produktionsjahr 2014
Ländercode
Ländercode 2
West- und Mitteleuropa, Grönland, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
 
Kundenbewertung 5 (3)

Trailer

Vor 12 Jahren, im Jahr 2002, hatte Regisseur Richard Linklater die Idee, einen Film über die Kindheit zu drehen. Dafür wählte er ein einzigartiges cineastisches Experiment: Von 2002 bis 2013 begleitete er den sechsjährigen Mason bis zum Eintritt ins College. Kurze, über die Jahre verteilte Episoden aus dem Leben von Mason und seiner Patchwork-Familie – seine zwei Jahre ältere Schwester und seine geschiedenen Eltern – montierte Linklater zu einer berührenden Coming-of-Age-Geschichte. Mit seinem neuesten Film, gefeiert beim Sundance Festival und bei den Berliner Filmfestspielen, setzt er hiermit einen filmischen Meilenstein.

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Silencio vom 17. Dezember 2014

    Mehr davon!

    Bei jedem kleinen Film gibt es unterdessen eine Special-Edition mit stundenlangem, meist langweiligem Bonusmaterial.
    Bei einem Filmprojekt wie Boyhood müsste über die Jahre einiges an Zusatzmaterial vorhanden sein. Und ich möchte unbedingt mehr, 158 Minuten reichen einfach nicht!!!

  • von artischokke vom 13. Dezember 2014

    wunderbar

    zu verfolgen wie sich die Charaktere entwickeln. Hab mir nicht richtig vorstellen können wie man in dieser langen Zeit einen Film machen kann, der trotzdem wie aus einem Guss wirkt. Aber der Regisseur hat das extrem gut hingekriegt.

  • von Dahlia vom 15. November 2014

    Numer one of the world

    Ich finde der film sehr gut der beste moment auf dem markt 12 jahre die geschichte vom junge 6-18 einfach klasse kaufswert