Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 27.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
DVD

Exit through the gift shop

(Limitierte Sammleredition)

Deutsch
Schauspieler Banksy, Debora Guetta, Zeus, Shepard Fairey
Regisseur Banksy
 
Genre Portrait / Biographie, Kunst / Architektur / Design, Umwelt / Gesellschaft, Dokumentation
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 6 Jahren
Erschienen 21.03.2011
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Bonusmaterial
Laufzeit 86 Minuten
Bildformat 1.78:1, anamorph
Ländercode 2
Ländercode 2
West- und Mitteleuropa, Grönland, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
 
Kundenbewertung 4 (9)

Trailer

Banksy ist ein Phantom. Obwohl (oder gerade weil) seine Kunst Fassaden und Mauern auf der ganzen Welt ziert, weiss niemand, wer hinter dem gefeierten Street Art Künstler eigentlich steckt. Bis sich ein verrückter Franzose und selbsternannter Dokumentarfilmer namens Thierry Guetta zum Ziel gesetzt hat, Banksy aufzuspüren. Was ihm durch gute Kontakte und ein bisschen Zufall sogar gelingt. Aber dann kommt alles anders als geplant: Banksy dreht den Spiess um und richtet die Kamera auf Guetta selbst. Der wiederum startet nun selbst eine überraschende Karriere als Künstler. Eine zündende, wahre (?) Geschichte über Kleinkriminalität, Freundschaft und Inkompetenz.

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von fL-ex-ow-hat vom 19. März 2011

    SAU SCHRÄG!!!

    Mr IMBD hat alles gesagt!!!

  • von enO suuL vom 08. März 2011

    streetart rulz!

    sehr unterhaltsamer "doku"-film über mr. brainwash und wie er in kurzer zeit zu sehr viel geld kommt! mr. brainwash ist real und existier, er zeigt wie einfach ma mit dem richtigen marketing in kurzer zeit einen hype produzieren kann! wer sich für banksy interessiert braucht limitierte edition, denn der b-movie ist der film über banksy! coole stickers und mehr bei der limitierten edition!

  • von IMDB vom 08. Dezember 2010

    Sehr lustig

    Fand den Film sehr lustig, schräg-bizarr, interessant und verwirrend. Weil Mr. Brainwash eigentlich gar nicht existiert...

  • von lala vom 04. April 2013

    soso

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    streetart wird also kommerzialisiert und verliert damit die ursprüngliche idee dahinter? ...und das sagen mir der besitzer eines kleiderlabels und der typ der mir gerade eine dvd über sich selbst verkauft hat. und die botschaft am schluss: wenn du nicht authentisch bist, dann mach keine kunst (->brainwash). elitäres, korrumpiertes pack! meine meinung: geht raus und tut was! was immer euch gefällt! aber werdet bitte NIEMALS wie banksy..!

  • von INFORMANT 2.0 vom 11. April 2011

    ..Streetz are ours tonight..

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine Witzige Streetartdoku.oder vielleicht auch eine Intelligente Persiflage über den zurzeit Boomenden Streetarthype.

  • von Basquiat vom 25. März 2011

    I AM BANKSY !

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    >LMFAO<

  • von IMDB vom 06. Januar 2011

    Life is wonderful

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein lustiger, interessanter und irgendwie auch inteligenter Doku-Film
    Nicht alles ist ganz ernst gemeint... Mr. Brainwash lässt grüssen ;-)

  • von The Rat vom 03. Dezember 2010

    So macht Kunst spass!

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einer der besten Dokumentarfilme die ich je gesehen habe. Oder ist es überhaupt ein Dokumentarfilm;-)? Ich gehe schwer davon aus, das die Thierry Guetta (aka. Mr. Brainwasch) Figur, dessen Geschichte im Film erzählt wird, eine weitere geniale Banksy Erfindung ist. Eine Figur die geschaffen wurde um einerseits die Streetart Subkultur zu erklären und sich aber auch gleichzeitig etwas über sie und die zunehmende Kommerzialisierung derer lustig zu machen. Dies gelingt Banksy in diesem Film hervorragend! Der Film bietet interessante Einblicke in die Streetart Szene und erklärt auch die Motivation hinter einiger ihrer bekanntesten Künstler. Auch zeigt der Film gut, wie aus einer illegalen Tätigkeit eine ernstzunehmende und in Fachkreisen angesehene Kunstform wurde. Eine Entwicklung an der Banksy mit seinem Schaffen massgeblich beteiligt war bzw. noch immer ist. So gibt es vor seinen Ausstellungen mittlerweile lange Warteschlangen und unter den Besuchern sind (wie im Film zu sehen ist) Leute wie Brad Pit oder Jude Law zu finden. Auch entwarf er vor kurzem sogar die (etwas skandalöse) Eröffnungssequenz einer Seimpsons Episode. Dank solchen prominenten Aktionen und seinem Star ähnlichem Status ist er allerdings in der Streetart Szene auch etwas in Ungnade gefallen. So wird ihm vorgeworfen, Streetart zu sehr kommerzialisiert zu haben. Ob man ihn nun mag oder nicht, hier hat er einen Film geschaffen der sowohl für Kenner der Szene als auch für Neulinge gleichermassen interessant und unterhaltsam ist. Sehr sehenswert!

  • von der koma-läufer vom 05. Oktober 2010

    .................ik,........

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kanns kaum erwarten! einer der grossen steet-artists! sozial-desillusion! banksy on the run!